Praxis

Die Praxis Physiotherapie & Präventive Analyse gründete ich aus zwei Gesichtspunkten heraus: Zum einen, um den Patient/innen eine zeitlich und qualitativ optimierte Behandlungs- und Betreuungsmöglichkeit zu schaffen und zum anderen wegen der familiären Nähe. Eine ausführliche Analyse und Untersuchung, interdisziplinäre Zusammenarbeit und ein daraus resultierendes persönliches und individuelles Behandlungskonzept bilden die Grundlagen meiner Arbeit mit Ihnen.

Aus aktuellem Anlass an dieser Stelle eine zusätzliche Bemerkung:

Mit unseren Armbändern #Justice und #GF wollen wir uns klar gegen Diskriminierung jeglicher Art aussprechen und für Gerechtigkeit plädieren. Auch setzen wir uns damit für unsere Einsatzkräfte ein: Menschen in Uniform. Melden Sie sich bei Interesse (3,99 € für beide Bänder) gerne in unserer Praxis. Die Einnahmen werden an gemeinnützige Organisationen wie das „Evangelische Dekanat Vogelsberg“, „Schule ohne Rassismus“ oder den „Roten Keil“ gespendet.

Meine Vita & Qualifikationen

Vita

Timo Lindemann, 40 Jahre, verheiratet, 2 Kinder.

2002

Ausbildung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten

2009

Gründung der Praxis Meissner Helmkamp Lindemann in Fulda mit den Partnern Lutz Meissner und Andreas Helmkamp

2010

Gründung des Zentrums Physiotherapie Münsterfeld in Fulda mit den Partnern Lutz Meissner und Andreas Helmkamp

2016

Gründung der Praxis für Physiotherapie & Präventive Analyse in Wartenberg-Landenhausen

Qualifikationen & Referenzen

  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Sportphysiotherapie
  • Medizinische Trainingstherapie
  • CMD (Craniomandibuläre Dysfunktion)
  • Fasziendistorsionsmodell (nach Typaldos)
  • Athletiktrainer
  • Ausbildung zum Heilpraktiker (ohne Anerkennung)
  • Ausbildung zum Iridologen
  • Referent im In- und Ausland im Bereich Sportmedizin
  • Ausbilder im Bereich Kinesiotaping in der Lindemann Academy
  • Personal Coaching
  • Betreuer der DFB U-Nationalmannschaften (U18 – U20), Elina Tissen (Boxweltmeisterin), Lisa & Anna Hahner (Profiläuferinnen, Olympiateilnehmerinnen Marathon), Sascha Gramm (Ultramarathonläufer), Sarah Rau (U16 Tischtennisnationalspielerin)
  • Autor des Buches: Kinesiotaping „Aus der Praxis – für die Praxis“ (erschienen 2019 im BoD Verlag)

Kristin Kreß

2007

Ausbildung zur staatlich geprüften Physiotherapeutin

2010

Physiotherapeutin in der Praxis Meissner Helmkamp Lindemann in Fulda

2016

Studium der Gesundheitsförderung B.Sc. an der Hochschule Fulda

2019

Physiotherapeutin in der Praxis für Physiotherapie & Präventive Analyse von Timo Lindemann in Wartenberg – Landenhausen

Qualifikationen & Referenzen

  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Kopfschmerzsyndrome
  • Fasziendistorsionsmodell (nach Typaldos)
  • Athletiktrainerin (Physio-Athletics)
  • Ausbilderin im Bereich Kinesiotaping (Lindemann Academy)
  • Fernstudium im Bereich Ernährungsberatung
  • Referentin im Bereich Sportmedizin
  • Betreuerin der 1. Mannschaft des FSV Thalau
  • Ehemalige Betreuerin der männlichen U-Mannschaften des Hessischen Fußballverbandes